Geschichten eines Vicki Kleides – Tales of a Vicki Dress

ad07ab49-adff-4c4f-bc02-1977614362b5

DE: Liebste Leser und Leserinnen,  es scheint mir, dass mich das Leben eingeholt hat und ich – OH SCHRECK – seit Wochen nichts gebloggt habe! Das liegt vor allem daran, dass ich im Urlaub war, Freunde und Familie besucht habe und bis spät Abends im Büro saß, weil meine Stoffsucht auch irgendwie bezahlt werden muss. Meistens war ich zu kaputt um noch irgendetwas zu nähen, geschweige irgend etwas zu bloggen. Außerdem habe ich auf Netflix sowohl “Chef’s Table” und “The Fall” entdeckt und konnte mich dann gar nicht mehr dazu motivieren mich vor meine Nähmaschine zu setzen. Ich kann beide Serien wirklich empfehlen, erstere erinnert mich daran, dass meine Kochkünste zu wünschen übrig lassen, ich habe übrigens bei jeder Folge bis auf einer (weil der Chef ein ziemlicher Idiot war), geweint (ich bin eine alte Heulsuse) und bei “The Fall” warte ich schon sehnsüchtige auf die dritte Staffel. Gillian Anderson ist phantastisch als Kommissarin und ihre Garderobe ist beneidenswert! So, nun hab ich genug aus dem Nähkästchen geplaudert, kommen wir zum eigentlichem: mein Neues Kleid!!!!

335aa90b-740a-4a55-9587-106b948be3c2

EN: Dear Readers, it seems life caught up with me  and I haven’t blogged in weeks! YIKES!! Nothing serious happened – I promise, I went on vacation, visited friends and family and spent long nights at the office, because my fabric stash doesn’t pay for itself, right? =) Most nights, I was too tired to sit down and sew something and instead fell down the rabbit hole that is Netflix and discovered “Chef’s Table” and “The Fall”. Chef’s Table is a fantastic series about Chefs, life, loss and food and yes I cried in all but one episode (because that Chef was an ass), also I realised I really need to do something about my lack of cooking skills. As for the Fall… GILLIAN ANDERSON!!!! I love her, her wardrobe was amazing and the character she plays is fabulous!  Right, now that you’re all caught up, let’s get down to business!

acf242e0-ca80-4825-82a6-d6c2dd1008c1

DE: Es ist ein Mischung aus dem By Hand London Anna Dress und dem Deer and Doe Belladone. Ich habe es meiner Näh-Freundin Vicki gewidmet, wir saßen vor 2 Wochen beim “Sewing Weekender” neben einander und obwohl wir uns schon beim letzten “Sewbrum” und über Instagram kannten, haben wir uns endlich ausgiebig unterhalten können. Vicki hat genau dieses Schnittmuster-Hack mit einem African Wax Stoff genäht und ich habe mich total darin verliebt.

9a740683-f885-4729-8342-ef3aad7dd174

EN: The Hack is a mix of the By Hand London Anna Dress and the Deer and Doe Belladone dress. The dress is dedicated to Vicki, whom I sat next to at the Sewing Weekender 2 weeks ago. We had met before at “Sewbrum” and messaged on  Instagram, but actually meeting your sewing friends in real life, really is so much fun! Vicki was actually sewing up this hack using some luscious African wax and I immediately fell in love with her dress.

af13f034-71a3-4548-89db-b448c63a115a

DE: Ich habe den Stoff vor einiger Zeit bei Pretty Mercerie bestellt, es ist eine schöne Baumwolle, die die Rockform gut hält und nicht allzu knittert. Das Oberteil, the Anna Dress habe ich dieses Mal in Größe 12 genäht was deutlich besser passt und den Rock the Belladone habe ich in Größe 40 genäht, ich musste die Kellerfalte vorne am Rock etwas größer machen, damit sie mit einem der Abnäher am Oberteil gut zusammen passte. Ich habe einen unsichtbaren Reißverschluss gewählt und der ist beim ersten Mal perfekt eingenäht worden, so was passiert mir nicht ganz so oft, weshalb ich besonders stolz war!

03eec928-e48d-4be9-ab06-7b44fb9f80e2

EN: I bought this fabric from Pretty Mercerie, it’s a really nice cotton that holds the shape of the skirt really well and doesn’t crinkle very badly at all. I used the bodice of the Anna and sewed up a size 12 which fits so much better than the size 10 I made before, also I cut a straight size 40 of the Belladone skirt  and then took the skirt in by 2 inches on the sides and graded into nothing before the notch for the pockets. I had to move the pleat of the skirt a tiny bit so it would line up with one of the darts on the bodice, but that’s all I had to do. I used an invisible zip, that went in on the first try, that doesn’t happen very oft, so I was quit proud!

c55781c6-248d-498c-8128-43f31e31d06d

DE: Die Bilder hat meine bessere Hälfte übrigens vor unserem Quittenbaum gemacht, falls einer von euch ein tolles Rezept für Quitten hat, nur her damit!! Nächstes Mal werde ich das Oberteil anstatt 1,5 Zoll nur 1 Zoll verlängern, es ist nämlich einen Ticken zu lang, aber durch das Muster des Stoffs, fällt das glaube ich, nur mir auf. Auch würde ich den Rock etwas verlängern. Ich finde, das Kleid ist sehr gelungen und werde es im Herbst und Winter, bestimmt mit einer dicken Strumpfhose und Stiefel tragen. Habt ihr schon mit dem Nähen eurer Herbst Garderobe begonnen?

ed4c227d-b309-477d-85d6-3ef57ed2fd25

EN: My Mister took these pics of me in front of our quince tree, if you by any chance have a good recipe for quince – please let me know, we have sooo many this year! Next time I’ll lengthen the bodice by 1 inch instead of 1.5 inches, it’s a smidgen to long, but since the print is so busy, I’m the only one that probably notices it.Also I’ll lengthen the skirt by 1 inch. I think the dress turned out really well, the colours of the print will follow me all the way through autumn and winter, where I’ll wear the dress with tights and boots =)

Have you started sewing for your autumn wardrobe?

xB

6 thoughts on “Geschichten eines Vicki Kleides – Tales of a Vicki Dress

    1. Hahahah! Ja, Quitten sind nicht umbedingt die spannenste Frucht, ich glaube ich werde meine Nachbarin fragen b sie wieder damit Quittengelee machen möchte… das hat sie letztes Jahr gemacht und uns dann ganz viele Gläser geschenkt! LG, Bianca

      Liked by 1 person

  1. Mal wieder ein sehr hübsches Kleid von dir, du nähst echt sehr schöne Sachen! Meine Herbstgarderobe muss noch bis nach dem Sommerurlaub warten, aber ich liebäugel schon mit einigen Strickstoffen und sehe flauschige Cardigans vor meinen Augen 🙂
    Liebe Grüße,
    Jenny

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s