Geschichten von Presely und Gable – Tales of Presley and Gable

DE: Guten Morgen ihr Lieben! ES IST FEBRUAR! Ich habe die Faxen dicke vom Winter und warte ungeduldig darauf, dass es endlich wieder wärmer wird…BEEIL DICH, FRÜHLING!!!!!

 

EN: Good Morning, everyone! It’s February and I am so over winter, snow and all that comes with. I’ve been waiting impatiently for any sign of spring but alas…nothing has happened. HURRY UP SPRING!!!!

 

DE: Während ich also auf besseres Wetter warte, habe ich mir mal was neues zum Anziehen genäht: Die Presley Hose von VikiSews und das Gable Top von Jennifer Lauren Vintage. Das Gable Top habe ich schon öfters genäht und es gehört zu den Schnitten die mir immer gelingen. Ich habe diesen Baumwoll Jersey dafür verwendet und habe genau 1,5 Stunden vom Ausschneiden bis zum fertigstellen des Tops benötigt.

 

EN: While I was waiting for the weaterh to improve, I decided to sew myself a new outfit: The Presley Trousers by VikiSews and the Gable Top by Jennifer Lauren Vintage. I’ve sewn the Gable top a few times already and it definitely falls under the patterns that always turns out perfectly, for me. I used this cotton jersey for the top and needed approx.. 1,5 hours from cutting out the pattern to finishing it, in total.

 

DE: Die Presley Hose hat ein bisschen auf mich warten müssen. Ich war zuerst nicht ganz von dem Hosenbund überzeugt und hatte überlegt, ob das überhaupt mein Style ist. Dann war ich im Dezember in Italien auf Dienstreise und JEDER hat so eine Hose an und ich war dann überzeugt, dass ich auch sowas in meinem Kleiderschrank brauchen könnte. Viki hatte über Weihnachten außerdem auch noch Ausverkauf, weshalb außer Presley noch 3 andere Schnitte bei mir eingezogen sind….

 

EN: The Presley trousers had to wait for me a little bit. I wasn’t sure about the paperbag waist at all, until I was on a business trip in Italy in December and noticed that EVERYONE was wearing them. Viki had a sale on over the Christmas, which is when I decided to get the pattern (and three others…. Lol!)

 

DE: Presley ist unheimlich schnell genäht. Ich habe die Größe 40 zugeschnitten und nicht daran geändert und die Passform ist sehr gut. Ich habe diesen Stoff von The Sweet Mercerie dafür verwendet (2 Meter haben vollkommen gereicht. Die Anleitung war zwar auf Russisch, aber anhand der Bilder konnte ich mich schon durch die Anleitung mogeln. Die Hose habe ich an einem Tag genäht und hatte sie schon mehrfach in der Arbeit an.

 

EN: The trousers came together very quickly. I think it took me less than a day. I used this fabric from The Sweet Mercerie, to make up the pattern (2 meters is plenty!). While the instructions were in Russian, I was able to weave myself through them using the pictures provided, for every step. I’m not going to lie, I really love these trousers and have worn them to the office a few times already!

 

DE: So, ich denke das Hosenfieber ist nun bei mir angekommen und ich habe schon 2 weitere Hosenprojekte ins Auge gefasst, lasst euch also überraschen. Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!

 

EN: I am really on a trouser sewing trip at the moment and have 2 more planned for the near future – so watch this space! Wishing you all a great rest of the week!

2 thoughts on “Geschichten von Presely und Gable – Tales of Presley and Gable

  1. Hosen mit diesem Bund sieht man wirklich überall und ich finde die Form steht dir sehr gut!
    Bin gespannt was dein nächstes Hosenprojekt wird.
    Lieber Gruß Elke

    Like

Leave a Reply to Susanne Cancel reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s